Branding Kunsthaus

Bei meinem Projekt mit dem Kunsthaus Villa Jauss habe ich einen Entwurf für ein Redesign entwickelt, das sich mit dem Erbe des Hauses einerseits und der Moderne von Kunst auseinandersetzt. Leider hat sich die Villa Jauss gegen das Konzept entschieden. Mir gefällt es aber so gut, daß ich es hier auf meinem Blog veröffentliche.

Ein Ort mit einer besonderen Atmosphäre!

Braumeister Melchior Jauss aus Seeg im Allgäu baute sich im Jahre 1895 die Villa Jauss im Jaussgarten (Fuggerpark) von Oberstdorf als Wohnhaus im historisierenden Stil einer toskanischen Villa. Von 1881 bis 1896 besaß er die Brauerei und Gastwirtschaft Sonne in Oberstdorf.

In der Villa lebte Jauss mit seiner ersten Frau Theresia-Anna, ab 1915 mit seiner zweiten Frau Theresia und der 1916 geborenen Tochter Thea. Melchior Jauss verstarb 1935. Bewohnt wurde die Villa bis 1965 von der Familie Jauss.


Baustil

Melchior Jauss reiste in den Sommermonaten oft in die Gegend von Bozen und war vom Aussehen mancher Häuser begeistert. Seine Begeisterung hatte ihn veranlasst, sich nördlich der Alpen ein etwas südlich geprägtes Holzhaus erbauen zu lassen.
Auf zum Teil aus Naturstein gemauertem Fundament ist die Villa in Blockbauweise errichtet, jedoch mit einem Holzschirm verkleidet. Der quadratische Grundriss und die klaren Proportionen des Wandaufbaus innen und außen geben dem Gebäude ein herrschaftliches Aussehen. In den Aufbaujahren der Gründerzeit gehörte die Errichtung von Villen zur standesgemäßen Präsentation gehobener Bevölkerungsschichten. Der Architekt der Villa Jauss ist leider noch unbekannt.


Villa Jauss e.V.

Über das ganze Jahr hinweg bereichern Sonderausstellungen regionaler und überregionaler Künstler das Kleine Museum des 20. Jahrhunderts. Für den 15. Oberstdorfer Musiksommer wurde erneut ein Höhepunkt: John Patrick Kohl stellte nach dem großen Erfolg der Japanischen Holzschnitte im Jahr 2005 und der französischen Klassiker Delacroix, Daumier und Corot im Jahr 2006 wiederum unter dem Motto Wege zur Moderne eine Auswahl von Orginalgrafiken der Grossmeister Picasso, Braque und Matisse aus einer Privatsammlung zusammen. Sie bilden mit einem großen Fest den Höhepunkt zum 10-jährigen Vereinsjubiläum. Grossartige Ausstellungen internationaler Grafik und Fotografie folgten. Inzwischen ist der Kunstverein 20 Jahre alt und nicht müde, das Kulturleben Oberstdorf auch weiterhin zu bereichern. Viele ehrenamtliche Helfer, Spender und Handwerker ermöglichen durch ihre Arbeit, finanzielle Unterstützung und Zusammenarbeit, dass die Villa Jauss ein würdiger Rahmen für Ausstellungen und Veranstaltungen sein kann.

 

Moodboard

sticker-villa.jpg

 

Farbpalette

3Villa-Jauss-by-eimotion.png
 

 
5Villa-Jauss-by-eimotion.png
 
 Mein Moodboard ;)

Mein Moodboard ;)

 
Monika Burger